Die Klangmassage

 

 

Durch eine Klangmassage ist es möglich, sehr rasch in einen Zustand der Tiefenentspannung zu gelangen. Der Klang und die Schwingungen des Obertonreichen Instruments erreichen den gesamten Körper über die feinen Nervenrezeptoren der Haut, die Knochen, die Gelenke,

Muskeln und Bänder. Da der Körper zum größten Teil aus Wasser besteht, und Wasser Schwingung überträgt, wird jede Zelle erreicht.

Die Klänge wirken auf der molekularen Ebene, deshalb wird die Biochemie des Körpers ebenfalls positiv beeinflusst. Endorphine, auch Glückshormone genannt, werden durch die Sanfte rhythmische Vibration freigesetzt. Die Konzentration der Stresshormone wie Adrenalin und Cortisol wird gesenkt. Die Herz-, Puls- und Atemfrequenz sinkt, dadurch ist es möglich, dass der Körper vollkommen entspannt und in einen Alphazustand gelangt. In diesem Zustand können die Selbstheilungskräfte optimal angeregt und mobilisiert werden.

 

Für die Klangmassage verwende ich hochwertige tibetische Klangschalen.

Die Klangschalen zu hören und die Schwingungen im Körper zu fühlen ist ein großartiges Erlebnis,

und es ist mir immer wieder ein großes Vergnügen eine Klangmassage geben zu dürfen.